Donnerstag 13. April 2017

Medienkommentar Medien

Wie die CIA vor 50 Jahren den Begriff „Verschwörungstheoretiker“ erfand (1 von 2)

Wie die CIA vor 50 Jahren den Begriff „Verschwörungstheoretiker“ erfand Donnerstag, 13.04.2017 (1 von 2)
Die Rede, die John F. Kennedys Schicksal besiegelte? - Heute noch brandaktuell! Samstag, 11.03.2017 (2 von 2)

"Die CIA erfand vor 50 Jahren das Schlagwort „Verschwörungstheoretiker“, als die Öffentlichkeit die offizielle Version zur Aufklärung des Kennedy-Attentats zu Recht anzweifelte. Aktuell wird der Schweizer Historiker Dr. Daniele Ganser wegen seiner kritischen Beleuchtung des Zeitgeschehens von den Medien ebenfalls als "Verschwörungstheoretiker" diffamiert. Das spricht Bände ......"

Direktlink zu dieser Sendung:
Direktlink zu dieser Abspielposition:
Sendung auf eigener Internetseite einbinden
"Wie die CIA vor 50 Jahren den Begriff „Verschwörungstheoretiker“ erfand"
Alle 2 Sendungen vom "13.04.2017" einbinden

Wie die CIA vor 50 Jahren den Begriff „Verschwörungstheoretiker“ erfand

Sendung und Zubehör in der gewünschten Qualität herunterladen:
Film-Datei (.mp4)
Bitte Downloadqualität auswählen





↑ Neuere anzeigen ↑
Medienkommentar
{{themeblock.title}}

↓ Ältere anzeigen ↓