Wer hinter Indiens Bargeldreform steckt | Kla.TV

Montag 29. Januar 2018

Wer hinter Indiens Bargeldreform steckt (1 von 2)

Wer hinter Indiens Bargeldreform steckt Montag, 29.01.2018 (1 von 2)
Bankgeheimnis endgültig abgeschafft Montag, 29.01.2018 (2 von 2)

Wurde auch Indien durch die US-Regierung beeinflusst? Soll Indiens Bargeld abgeschafft werden? Ex-US-Präsident Barack Obama hatte 2010 eine „strategische Partnerschaft“ mit Indien zur außenpolitischen Priorität erklärt. Ein Ziel der Partnerschaft ist der bargeldlose Zahlungsverkehr. 2016 wurde bereits über 80 % des indischen Bargelds mit sofortiger Wirkung für ungültig erklärt!

Direktlink zu dieser Sendung:
Direktlink zu dieser Abspielposition:
Sendung auf eigener Internetseite einbinden
"Wer hinter Indiens Bargeldreform steckt"
Alle 2 Sendungen vom "29.01.2018" einbinden

Wer hinter Indiens Bargeldreform steckt 29.01.2018

Ex-US-Präsident Barack Obama hatte 2010 eine „strategische Partnerschaft“ mit Indien zur außenpolitischen Priorität erklärt. Im Zuge dieser „Partnerschaft“ hatte die Entwicklungs-hilfeorganisation der US-Regierung, USAID, ein Kooperationsabkommen mit dem indischen Finanzministerium geschlossen und das Programm „Catalyst“ gestartet. Das Ziel von Catalyst ist der bargeldlose Zahlungsverkehr. Hinter dieser Initiative der USAID stehen neben der Regierung der USA auch noch 35 wichtige indische und internationale Organisationen wie die Bill & Melinda Gates Foundation, die Ford Foundation, Mastercard, Visa und viele andere. Am 8.11.2016 schließlich startete der indische Premierminister Narendra Modi die Bargeldreform, indem über 80 % des indischen Bargeldes mit sofortiger Wirkung für ungültig erklärt wurde. Damit ist Indien wieder ein Beispiel mehr, wie die Regierungen durch die US-Regierung, Nichtregierungsorganisationen und wirtschaftliche Interessensvereinigungen beeinflusst und gesteuert werden. Diese Beeinflussungen geschehen nie zum Wohle, sondern immer zur Ausbeutung der Bevölkerung.

von gan./hag.


Wer hinter Indiens Bargeldreform steckt

Sendung und Zubehör in der gewünschten Qualität herunterladen:
Film-Datei (.mp4)
Bitte Downloadqualität auswählen
Ton-Datei (.mp3)
Bitte Downloadqualität auswählen





↑ Neuere anzeigen ↑
Medienkommentar
{{themeblock.title}}

↓ Ältere anzeigen ↓